Otto Tomek - Der Rundfunk und die Neue Musik

Screen Shot 2018-11-10 at 4.36.57 PM.png
Screen Shot 2018-11-10 at 4.36.57 PM.png

Otto Tomek - Der Rundfunk und die Neue Musik

39.99

Die fruchtbare Zeit der neuen Musik nach dem zweiten Weltkrieg ist zugleich die Blütezeit der deutschen Rundfunkanstalten. Zu den bedeutenden Persönlichkeiten dieser Ära zählt der Musikpublizist, Rundfunkredakteur, Musikabteilungsleiter und Verlagsverantwortliche Otto Tomek (1928-2013). Hans Peter Jahn zeichnet ein Portrait von Otto Tomek als Förderer, Freund und Berater unzähliger namhafter Komponisten wie zum Beispiel Karlheinz Stockhausen, Luigi Nono, Pierre Boulez, Bernd Alois Zimmerman, Mauricio Kagel, György Ligeti, Wolfgang Rihm anhand vieler bisher unveröffentlichter Dokumente und Briefwechsel.

For orders outside the US please visit Wolke Verlag

THIS BOOK IS WRITTEN IN GERMAN

Quantity:
Add To Cart